« | »

Gehen Europa die Fahrer aus? Zukunftsszenarien für die Transport- und Logistikbranche

VDA Veranstaltung

Der Mangel an Berufskraftfahrern weitet sich zu einem zunehmend ernsthaften Problem aus. Die Konsequenzen für Wirtschaft und Gesellschaft untersucht die zweite Auflage der ZF-Zukunftsstudie FERNFAHRER, die im September 2014 vorgestellt wird.

Gehen Europa die Fahrer aus? Wie verändert sich das Berufsbild des Fahrers? Wie müssen die Rahmenbedingungen gestaltet werden, um negative Auswirkungen des Mangels zu verringern? Der wissenschaftliche Leiter der Studie, Prof. Dr. Dirk Lohre, zeigt Szenarien und Handlungsempfehlungen auf und diskutiert diese und andere Fragen mit Branchenvertretern, Fahrern und Politikern im Rahmen der VDA-Fachveranstaltungen auf der IAA in Hannover.

Veranstalter: ZF Friedrichshafen AG / DEKRA / FERNFAHRER – das internationale Truck-Magazin

Programm_ZF_Zukunftsstudie

Anmeldung: IAA / Programm / Fachveranstaltungen

Susanne Scherbaum
Autor
Susanne Scherbaum

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *