Durchführung der Expertenbefragung

Welches sind die wichtigsten Entwicklungen im Straßengüterverkehr aus Expertensicht? Bestätigen relevante Personen des Transport- und Logistikmarkts die vorläufigen Ergebnisse zur Verkehrsentwicklung? Antworten auf diese Fragen helfen einzuordnen, welche Implikationen die aktuellen Rahmenbedingungen und Trends im Straßengüterverkehr für den Menschen in der Logistik haben.

Infografik zur Durchführung der Expertenbefragung Aufgabe der Branchenexperten sollte es sein, die als besonders relevant eingestuften Entwicklungen im Straßengüterverkehr zu kommentieren und ihre eigenen Einschätzungen zur Zukunft des Straßengüterverkehrs darzulegen. Der Bezug zu den Konsequenzen und Perspektiven für die Lkw-Fahrer wird dabei fortlaufend hergestellt. Auf der Basis eines Gesprächsleitfadens, der Fragen zu den Themenfeldern „Lkw und Logistik“, „Lkw und Technik“ sowie „Lkw und Gesellschaft“ beinhaltete, wurden 20 ausführliche Experteninterviews geführt. Dabei wurde darauf geachtet, dass möglichst alle relevanten Anspruchsgruppen vertreten sind. Es wurde mit Unternehmensvertretern aus den Bereichen Teil- und Komplettpartien im Linienverkehr sowie im Spot-Markt, Systemverkehre ebenso gesprochen wie mit Verbandsvertretern, Verladern, Arbeitnehmer- und Arbeitgebervertretern, Fahrzeugund Aufbautenherstellern, Politikern, Vertretern der Fachpresse und der Berufsgenossenschaft.

Weiterlesen

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *