Platooning

Erste Transporte in vernetzten Lkw: DB Schenker und MAN vereinbaren Platooning-Projekt

Logistiker und Lkw-Hersteller vernetzen sich

Automatisierte Lkw-Flotten sind für viele Logistiker eine Option, die es in naher Zukunft zu ziehen gilt. Ein Schrittmacher für das Platooning ist DB Schenker. Gemeinsam mit dem Lkw-Hersteller MAN hat der Bahnlogistiker eine Entwicklungspartnerschaft für Hightech-Trucks verabredet, die die neue Technologie in die logistischen Prozesse integrieren soll.

Einladung zur Fahrgemeinschaft

„Platooning“ gibt es derzeit auf deutschen Autobahnen nur in anarchischer Form. Das sind dicht an dicht fahrende Lkw, zufällige und temporäre Zusammenschlüsse von Einzelkämpfern. Alle haben das Ziel, möglichst schnell viele Kilometer zu klopfen. Auf der Strecke bleibt bei dieser Motivation die Sicherheit.
ZF-Zukunftsstudie » Platooning