Elektromobilität

Autofollow

Kontroverse Diskussion

Das autonome Fahren bewegt die Gemüter. In Goslar kritisierte der Präsident des Verkehrsgerichtstags, Kay Nehm, den nur einen Tag vorher vom Kabinett gebilligten Gesetzentwurf von Verkehrsminister Alexander Dobrindt. Seine Vorstellung einer „rechtlichen Gleichstellung von Fahrer und Computer“ war ihm und anderen führenden Verkehrsrechtlern offensichtlich zu ungenau formuliert.

Wegbereiter

Das neue Jahr hat gerade Mal Fahrt aufgenommen, schon verkünden die großen Fahrzeughersteller ihre Pläne, wie sie die Megatrends Elektromobilität und autonomes Fahren auch in 2017 und darüber hinaus gestalten wollen. Die Nutzfahrzeug IAA 2016 hat die Weichen dafür geradezu herstellerübergreifend gestellt.

Paketlieferungen per Boot

Entwurf des „Roboat“ in den Grachten Amsterdams In Amsterdam nimmt derzeit ein Zukunftsprojekt für die letzte Meile Gestalt an, das eine völlig neue Kategorie von Fahrzeugen ins Spiel bringt. Roboat ist ein autonom fahrendes Frachtboot, das auf den Grachten der Hauptstadt im Waren- und Personenverkehr zum Einsatz kommen soll.

Hochsicherheits-Truck

Der Technologiekonzern ZF treibt die Integration intelligenter Assistenzsysteme ins Nutzfahrzeug voran. Der ZF Innovation Truck 2016 wartet mit Schlüsseltechnologien fürs autonome Fahren auf. Er zeigt, was ZF im Hinblick auf Automatisierung, Vernetzung, Sicherheit und Elektrifizierung heute leistet.
ZF-Zukunftsstudie » Elektromobilität