CO2-Emissionen

Zustellung neu gedacht

Gute Logistikkonzepte für die letzte Meile sind Gold wert. Mit der richtigen Idee können Logistiker den ökologischen Fußabdruck verkleinern und bares Geld sparen. Die schwäbische LGI hat jetzt mit Pakadoo ein spannendes Konzept auf den Weg gebracht.

Erste Multi-Energie-Tankstelle in Europa

CNG, LNG und Flüssigstickstoff für Kühltransporte – in Frankreich können Lkw sich jetzt mit den drei CO2-Einsparern an einer Tankstelle versorgen. Das Projekt entstand in Zusammenarbeit des Transportunternehmens Transalliance mit dem Industriegashersteller Air Liquide im ostfranzösischen Fléville-devant-Nancy. Die Tankstelle ist nach Unternehmensangaben die erste ihrer Art in Europa. Wasserstoff soll die Energiepalette in absehbarer Zeit abrunden.
CO2-Emissionen verringern durch Obergrenzen.

CO2-Obergrenzen für Lkw gefordert

Konzepte wie Platooning oder der Oberleitungs-Lkw sorgen für Abwechslung in der Diskussion um die Klimabilanz von Trucks. Aber Europas Autobauer werden sich wohl nicht mehr lange gegen CO2-Obergrenzen sperren können. Die werden jetzt nämlich auch von großen Verladern und Logistikkonzernen bei der EU-Kommission eingefordert.
Nachhaltige Logistik braucht ein passendes Konzept.

Güterverkehr sucht E-Trucks

Ein Elektroauto ist nicht einfach ein Elektroauto. Manche Elektroautos sind mehr Elektroautos als andere. Das vor einem Jahr verabschiedete Gesetz zur Bevorrechtigung der Verwendung elektrisch betriebener Fahrzeuge nimmt nur die Batterieelektrofahrzeuge und die von außen aufladbaren Hybridelektrofahrzeuge der Klassen M1 und N1 in den Blick. Die Lkw jenseits von 3,5 Tonnen zulässiger Gesamtmasse finden im Elektromobilitätsgesetz nicht statt.

Vorbild USA?

Nicht nur beim Pkw-Abgasskandal treiben US-Umweltorganisationen die europäische Fahrzeugindustrie vor sich her, auch bei den Lastwagen gibt es mahnende Worte aus Übersee. So behauptet das International Council on Clean Transportation (ICCT), dass auf dem europäischen Kontinent die Verbräuche schwerer Lkw in den letzten Jahrzehnten so gut wie nicht gesunken seien.
ZF-Zukunftsstudie » CO2-Emissionen