Tag: 1. Februar 2016

DSLV-Positionspapier gegen Kabotage-Missstände

In seinem Ende Januar veröffentlichten Positionspapier kritisiert der Deutscher Speditions- und Logistikverband (DSLV) die sozialen Missstände und illegale Praktiken im Straßengüterverkehr. Der europäische Straßengüterverkehr sei durch Fehlentwicklungen geprägt, was auch in Deutschland zu massiven Wettbewerbsverzerrungen führen würde, heißt es in dem siebenseitigen Papier.